title
 

Crashkurs zum "Qualifizierten Private-Equity-Investor (-anleger)"

Falls Sie ihr Sparkapital in der Realwirtschaft, direkt in den Unternehmen, an der Quelle des Gewinns erfolgreich arbeiten lassen wollen, (dort wo Banken und Versicherungen bestens verdienen) und sich nicht mehr mit den aktuellen, niedrigen Sparbuchzinsen begnügen wollen, laden wir Sie ein

in 10 Schritten zum Qualifizierten (RWB-)Private-Equity-Investor (-anleger) zu werden.

Dazu haben wir Ihnen nachfolgenden „Crashkurs“ zusammengestellt, der sich sehr bewährt hat, den Sie auch teilweise sehr bequem im Selbststudium erfolgreich absolvieren können.

  1. Erstberatung durch einen qualifizierten Private-Equity-Berater. (Vermögensberater, der hier speziell ausgebildet ist), der Sie persönlich in die Anlageklasse einweiht, in der für Sie die meisten Erträge für Ihr sauer verdientes Sparkapital zu holen sind.
  2. Den Film „Die Anlageklasse Private-Equity“ ansehen. (19 Min.)
  3. Das Buch „Private Equity für Privatanleger“ lesen. (140 Seiten)
  4. Ev. mit Familienmitgliedern oder Freunden das (DKT-ähnliche) Spiel „Private-Capital-Manager“ spielen.
  5. Das Serviceportal „Private-Capital-Fonds“ genau durchstöbern.
  6. Die "RWB-Serviceportale" durchsurfen.
  7. Ausgewählte Fachinformation im "RWB-Medienportal" lesen oder von Ihrem Berater anfordern.
  8. Ein paar Freunde und Ihren persönlichen Private-Equity-Berater zu einer privaten Private-Equity-Party einladen, um in einer privaten Diskussionsrunde die Vorteile dieser Anlageklasse und ihre „praktischen Einsatzmöglichkeiten in der Kapitalansparung/-anlage bzw. für die langfristige Sicherung Ihrer Lebensqualität, auch noch im Alter, durchzusprechen. Hierzu gibt es laufend halbtägige Vorbereitungsseminare f. Partyveranstalter bzw. Empfehlungsgeber.
  9. Ausgewählte Veranstaltungen vom „Private-Equity-Club“ besuchen, um auf dem Laufenden zu bleiben.
  10. Den "RWB-Newsletter" abonnieren.

Abschlusstest und Zertifikat

Nach absolviertem Crashkurs haben Sie die Möglichkeit, einen Abschlusstest zu machen. Wenn Sie 75 % der gestellten Fragen richtig beantworten, erhalten Sie von Ihrem Berater ein Abschluss-Zertifikat (Muster ansehen) und eine 1,5 Liter Schlumberger Sektflasche.

Nach diesem „Crashkurs zum qualifizierten Private-Equity-Investor“, sollten Sie sich zumindest selbst mit „14 Wochen gratis Urlaub“ belohnen.


zurück | TOP  | Druckansicht | PDF

News

Keine Nachrichten verfügbar.

Kompetente Beratung

durch ein Mitglied vom Team der
Real-Wirtschaft-Beteiligungs-
Berater


Wir sichern langfristig Ihre Lebensqualität und schützen Ihr Vermögen vor den negativen Auswirkungen der Niedrgzins-Epoche.

Lebensqualität-sichern

Unsere Lebenszeit läuft unaufhaltsam...

Durch intelligente Vorsorge weiterhin die eigene Lebensqualität sichern, auch für die wohlverdiente Pension

Realwirtschaft-pur

Börsenunabhängig, direkt investieren
in die Realwirtschaft, statt Spekulieren an der Börse.

Sicherheit und Rendite durch Sachwertinvestitionen in der Realwirtschaft

Produktpartner

RWB-Austria

Der Spezialist für Private Equity