title
 

Meist gestellte Fragen und die Antworten darauf

Wir haben für Sie nachfolgend Fragen rund um`s Thema „Private Equity“
gesammelt, die in unseren Beratungsgesprächen gelegentlich vorkommen.
Die Fragen sind direkt mit der meist sehr umfassenden Antwort verlinkt.

(Reihungsversuch der Fragen nach dem Beratungsablauf)

  1. Warum soll ich in Private-Capital-Fonds = Private Equity anlegen?
  2. Was ist Private Equity?
  3. Wer investiert in Private Equity?
  4. Wie sicher ist Private Equity?
  5. Was ist die Ideallösung für den langfristigen Vermögensaufbau?
  6. Welches ist die ertragreichste Form (Anlageklasse) zur Kapitalanlage?
  7. Warum soll man sein Vermögen auf mehreren Säulen (= Anlageklassen) aufbauen?
  8. Welche 2 grundsätzlichen Wege der Unternehmensbeteiligungen = Sachwerte gibt es?
  9. Wo wurden und werden in Wirtschafts- u. Finanzkrisen hohe Verluste von den Anlegern gemacht?
  10. In welchem Bereich bin ich als Anleger nicht dem unsicheren Spiel und den Kurs-Schwankungen der Börsen ausgesetzt?
  11. Wie und wo mache ich möglichst viel Gewinn?
  12. Wo entsteht der Gewinn?
  13. Was ist eine Unternehmensbeteiligung?
  14. Welches Risiko birgt eine Unternehmensbeteiligung?
  15. Wie kann ich die Risiken einer Unternehmensbeteiligung verringern und die Vorteile erhöhen?
  16. Wie schütze und vermehre ich mein Kapital auch in Zeiten von Finanz- u. Wirtschaftskrisen?
  17. Was bewirkt die Inflation und sollte ich mich davor sorgen?
  18. Was kann mein Vermögen bedrohen und wie schütze ich mich davor?
  19. Welche Vermögensanlagen haben sich bis dato in Krisenzeiten bewährt?
  20. Welche aktuellen Anlagemöglichkeiten in Private Equity gibt es?
  21. Wer ist die RWB-Austria und was macht sie?
  22. Warum bringt das RWB-Dachfondsprinzip Sicherheit und Rendite?
  23. Welche Unternehmen werden z. B. in diesem Markt finanziert?
  24. Was meinen die Experten über die RWB?
  25. Wer sind die weltweit tätigen Unternehmen, die ebenfalls über die RWB investieren?
  26. Wie erfolgreich war die RWB bis dato?
  27. Was haben die Veranlagungen der Vergangenheit den Anlegern an Rendite gebracht?
  28. Was brachte ein privater Vermögensaufbau mit Splittung in Private Equity Veranlagungen im Vergleich?
  29. Warum erfahre ich auf meiner Bank oder von meiner Versicherung nichts von dieser äußerst lukrativen Anlageform Private Equity?

- Weiter -

zurück | TOP  | Druckansicht | PDF

News

Keine Nachrichten verfügbar.

Kompetente Beratung

durch ein Mitglied vom Team der
Real-Wirtschaft-Beteiligungs-
Berater


Wir sichern langfristig Ihre Lebensqualität und schützen Ihr Vermögen vor den negativen Auswirkungen der Niedrgzins-Epoche.

Lebensqualität-sichern

Unsere Lebenszeit läuft unaufhaltsam...

Durch intelligente Vorsorge weiterhin die eigene Lebensqualität sichern, auch für die wohlverdiente Pension

Realwirtschaft-pur

Börsenunabhängig, direkt investieren
in die Realwirtschaft, statt Spekulieren an der Börse.

Sicherheit und Rendite durch Sachwertinvestitionen in der Realwirtschaft

Produktpartner

RWB-Austria

Der Spezialist für Private Equity